Gildis Klaunzer-Binder: Follow your bliss! Folge Deinem Herzen!
Ganzheitliche Kinesiologische Balance
für Erwachsene
Ganzheitliche Kinesiologische Balance
für jedes Alter
Astrologische Beratung
Astrologische Beratung für Mutter und Kind

"Probleme kann man niemals
 mit der gleichen Denkweise
 lösen, durch die sie
 entstanden sind.“

                           Albert Einstein

Mache Dich von|deinen Vorurteilen|los, und Du bist|gerettet ...
Marc Aurel

Teilnahmebedingungen

Alle Seminare finden, wenn nicht extra anders angegeben, in 5164 Seeham, 20 km nördlich von Salzburg statt. Der genaue Ort ist entweder auf der Homepage angegeben oder wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. 

Unterkunft:  bitte beim Tourismusbüro Seeham anfragen unterhttp://www.seeham-info.at/de-unterkunft-pensionen.htm

Informationen sowie schriftliche Anmeldung, wenn nicht anders angegeben, erfolgt bei Gildis Klaunzer-Binder. 

Email: office.klaunzer-binder@sbg.at. Tel: 0043 (0)664 46 933 42 

Die Seminarpreise sind, sofern nicht anders angegeben, inkl. Energiewasser, Pausenverpflegung (außer Mittagessen) und Seminarunterlagen. Gemeinsames Mittagessen kann gerne auf Wunsch organisiert werden, ist jedoch direkt im Restaurant zu bezahlen und nicht im Seminarpreis inkludiert. 

Bitte bringen Sie Schreibunterlagen und Stifte mit. Bei Meditationen empfehlen sich auch Yogamatte, Decke und Polster für diejenigen, die dabei liegen möchten.

Stornobedingungen für alle Seminare sind, wenn nicht anders angegeben, sind wie folgt: 

Bei einer Abmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn erwachsen keine Kosten. 4-1 Woche vor Seminarbeginn ist die halbe, danach die ganze Kursgebühr fällig, es sei denn, Sie finden eine/n ErsatzteilnehmerIn. 
Aus organisatorischen Gründen gilt diese Regelung auch bei akuten Krankheiten oder unvorhersehbaren Ereignissen. Mit der schriftlichen Anmeldung erklären Sie sich mit den Stornobedingungen einverstanden.

Voraussetzung und Haftung:
Voraussetzung ist normale physische und psychische Belastbarkeit.
Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine Handlungen. Die Gruppenleiter sind vom Haftungsanspruch befreit.
Die Kurse dienen dem persönlichen Wachstum und sind kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Ebenso werden keine Diagnosen gestellt.